Das Reitabzeichen

An zwei Terminen im Jahr bieten wir Kurse zum Erwerb des Reitabzeichens an. Ein Kurs mit Prüfung findet im Frühjahr statt, der zweite im Herbst.

Der Reitabzeichenprüfung vorgeschaltet ist der Test zum Basispass. Dieser ist Voraussetzung zur Zulassung zur Reitabzeichenprüfung, es sei denn, der Bewerber hat die Reitabzeichen 6 UND 7 bereits bestanden.

Zeitgleich absolvieren die jüngeren Teilnehmer die Reitabzeichen 10 (Ehemals "Steckenpferd"), 9 (ehemals "Kleines Hufeisen") oder 8 (ehemals "Großes Hufeisen").

Hier eine Aufstellung der Reitabzeichen:

"Leistungsabzeichen":

"Motivationsabzeichen":

Jeder Teilnehmer, der das Reitabzeichen erwerben möchte, sollte aber schon über Grundkenntnisse im Dressur- und Springreiten sowie in der Theorie verfügen, da es sich bei den Unterrichtseinheiten nur noch um "den letzten Schliff" handelt.

Vorheriger Unterricht ist natürlich auch möglich!
Die Pferde können zur Verfügung gestellt werden.

Aktuelle Termine

Ferientage im Reitstall - was sonst!? von: 17.10.2018 10.30-13.00 Uhr
bis:  19.10.2018 10.30-13.00 Uhr

Sankt-Martin-Fest im Reitstall von: 10.11.2018
bis:  -

REITABZEICHEN von: 25 .11.2018
bis:  -

GUTSCHEIN-Aktion von: 01.12.2018
bis:  15.01.2019

Ü - 30 - Workshop von: 01.12.2018 16.00-19.00 Uhr
bis:  02.12.2018

Weihnachtsessen von: 22.12.2018 19.00 Uhr
bis:  -

Neujahrsumtrunk von: 01.01.2019 16.00 Uhr
bis:  -

Aufgaben reiten von: 24.02.2019 16.00 Uhr
bis:  -

Reit- und Zuchtbetrieb
Hermann Berger

Schirick 114
41751 Viersen

Mobil: +49 172 - 630 07 52
eMail: kontakt@reiten-in-viersen.de