Reitunterricht für Kinder

Reitunterricht für Kinder

Bei uns können Kinder im Alter von etwa 6 Jahren mit dem Reitunterricht (an der Longe) beginnen. Vorher bietet sich als Einstieg der Ponyclub an. Während des Unterrichts lernen die Kinder anhand von speziellen Übungen, die Balance in den drei Gangarten auf dem Pony zu halten. Damit fördern wir das lockere und ungezwungene Sitzen auf dem Pony.

Sobald der Reiter freihändig traben und galoppieren kann, wird das selbstständige Reiten im Gruppen- oder Einzelunterricht gefördert. Weitergehen kann es mit Ausritten und Springunterricht. Es wird nie langweilig und man lernt immer noch dazu :-)

Bei allen Lernschritten ist unser Ziel die Harmonie zwischen Mensch und Tier. Beide sollen sich wohlfühlen. Das bedeutet: üben, üben, üben! Und gerne gehen wir diesen reiterlichen Weg gemeinsam mit Euch!

Unsere Überzeugung: "Sage es mir und ich vergesse es, zeige es mir und ich erinnere mich, lass es mich tun und ich behalte es." (Konfuzius)

Generell formt Sport die Persönlichkeit des Menschen, wobei der Trainer einen besonderen Stellenwert einnimmt. Denn nicht das Erteilen von Aufgaben, sondern das Zusammenspiel von Kompetenz und Begeisterung für das Pferd ermöglicht das Weiterkommen.